News aus St.Gallen: Kein “Freipass für Schnellfahrer”

Lesenswerter Artikel über ein interessantes St.Gallener Topic.

In einer Motion fordert die St.Galler SVP-Fraktion, dass künftig im Kanton mit einer Signalisation vor Radarkontrollen gewarnt werden muss. Die Regierung lehnt den Vorstoss ab.

Trotz gegenteiliger Aussagen der zuständigen Behörden gebe es fiskalische Gründe für die Geschwindigkeitskontrollen, schreibt die SVP in ihrer Motion, die sie in der Septembersession eingereicht hat.

Seit 2015 veröffentlicht die St.Galler Kantonspolizei bereits die Standorte von neun semistationären Messgeräten im Internet und auf Facebook. Angegeben werden jeweils die Gemeinde und die Strasse, an der die Kontrolle stattfindet.

Internetwarnungen genügen nicht
Diese Publikation geht der SVP-Fraktion aber zu wenig weit. Sie verlangt gesetzliche Grundlagen, damit in «angemessenem Abstand» vor sämtlichen Standorten von stationären oder semistationären Geschwindigkeitsmessanlagen «eine entsprechende Signalisation» angebracht werden muss.

Die St.Galler Regierung lehnt die Motion ab. Überhöhte Geschwindigkeiten seien eine der häufigsten Unfallursachen, argumentiert sie in ihrer Stellungnahme. 2015 habe es deswegen 479 Unfälle mit zwei Toten und 181 Verletzten gegeben.

Ein Grossteil der Bevölkerung begegne Geschwindigkeitskontrollen mit Verständnis, zeigt sich die Regierung überzeugt. Auch Gemeindebehörden verlangten oftmals, an einer bestimmten Stelle die Geschwindigkeiten zu messen.

Ein Zwang zur Ankündigung aller Radarstandorte wäre aus Sicht der Regierung nicht nur ein Freipass für Schnellfahrer, sondern behindere vor allem auch die Prävention von Unfällen durch überhöhte Geschwindigkeiten. Die Motion wird voraussichtlich in der kommenden Novembersession behandelt. (sda)


Hier: ZUM EHERINGEREPORT Kein “Freipass für Schnellfahrer”

http://www.tagblatt.ch/4830525Kein “Freipass für Schnellfahrer”

Dieser kompakte Artikel beleuchtet dieses topaktuelle Thema aus einem interessanten Blickwinkel. Spannend!

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s