News aus St.Gallen: Spatenstich für Spitalerweiterung in Wattwil

Kompetenter Text, auf den Punkt gebracht.

Am Donnerstagmorgen haben Vertreter des Bau- und Gesundheitsdepartementes den Grundstein für den Neubau des Wattwiler Spitals gelegt. Die Bauarbeiten sollen rund vier Jahre dauern und 2021 abgeschlossen sein.

WATTWIL. Vor Ort waren die beiden Regierungsräte Heidi Hanselmann und Marc Mächler, schreibt die Staatskanzlei St.Gallen in einer Medienmitteilung. Unter anderem sei eine Zeitkapsel mit Bauplänen und einem Brief in das Fundament des Neubaus einbetoniert worden.

Erste von vier Etappen
Die Erneuerung und Erweiterung des Spitals Wattwil erfolge in vier Etappen. “Nach Abschluss der Vorarbeiten konnten Anfang September die Bauarbeiten für das zweistöckige Provisorium in Angriff genommen werden. Voraussichtlich im Dezember sollen dort Büroräumlichkeiten, Untersuchungszimmer und der Empfang einziehen”, heisst es in der Mitteilung. Um für den Neubau Platz zu schaffen, werde nach der Fertigstellung des Provisoriums der Trakt B und ein Teil des A Traktes abgeriessen. “Die erste Bauetappe soll Ende 2018 abgeschlossen werden.”

In der zweiten Etappe ist geplant, dass die heutigen Operationssäle komplett erneuert werden. In der Dritten soll anschliessend der Bettentrakt C umgebaut werden. Zum Schluss werde noch der verbliebene Teil des A-Traktes saniert. “Die Etappen sind so geplant, dass die Bauarbeiten möglichst abseits der Bettenstationen stattfinden und die Patientinnen und Besucher so wenig wie möglich tangiert werden”, schreibt die Staatskanzlei.

Mehr Platz für einen modernen Spitalbetrieb
Das Spital Wattwil wurde im Jahr 1890 als Gemeindekrankenhaus eröffnet. In den 30er- und 50er-Jahren wurde das Spital erweitert. Mit dem Bau des Trakts C im Jahr 1973 erfolgte der letzte grosse Ausbau. Neue Betriebsabläufe und Behandlungsmethoden sowie die veränderten Bedürfnisse der Patientinnen und Patienten würden heute mehr Raum fordern, so die Staatskanzlei. “So werden zum Beispiel Zimmer ohne eigene Nasszelle nicht mehr akzeptiert. Ausserdem erschweren die Gebäudeeinteilungen einen effizienten Spitalbetrieb.” (red.)


Click: ZUR GANZEN TEXTQUELLE Spatenstich für Spitalerweiterung in Wattwil

http://www.tagblatt.ch/4810608Spatenstich für Spitalerweiterung in Wattwil

Hoffentlich gibt es bald wieder einenweiteren Artikel zu diesem Topic.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s