Aus St.Gallen – aktuelle Meldung: “Backstage” schliesst Ende Mai

Ein lesenswerter Bericht für alle St.Gallen-Interessierten.

Nach fast 20 Jahren findet im Backstage-Club an der Bahnhofstrasse am 28. Mai die letzte Party statt. Inhaber Silvio Dudli will den Club verkaufen. Ob und in welcher Form ein neuer Club eröffnet, ist noch offen.

ST.GALLEN. Das St.Galler Nachtleben verliert eine seiner Institutionen: In zwei Wochen schliesst der Backstage-Club an der Bahnhofstrasse. Mit einer “Frisch und fruchtig”-Party geht am 28. Mai eine fast 20jährige und sehr wechselvolle Ära zu Ende. Geschäftsführer Daniel Bondt bestätigt, dass der Club zum Verkauf steht.

“Ich brauche eine Pause”

Der Verkauf ist jedoch nicht der einzige Grund für das Aus: “Nach über 15 Jahren im Nachtleben habe ich gespürt, dass ich eine Pause brauche. Ich spürte und spüre eine gewisse Müdigkeit, auch emotional. Insofern kam die Ankündigung, dass der Club zum Verkauf steht, nicht ungelegen”, sagt Bondt.

Es sei anzunehmen, dass nach dem Verkauf ein neuer Club in den Räumen des “Backstage” eröffnen werde. “Aber in der jetzigen Form wird es das ‘Backstage’ nicht mehr geben.”

Beliebter Treffpunkt seit 1996

Der “Backstage Music-Club” wurde Ende 1996 eröffnet. Schon bald entwickelte er sich zu einem beliebten Treffpunkt im Nachtleben und erfreute sich auch nach mehreren Jahren eines grossen Publikumszuspruchs. Gespielt wurde konsequent Mainstream. 2003 verkaufte es der damalige Besitzer, der St. Galler “Gastrokönig” Toni Künzle, an Silvio Dudli. Kurze Zeit später kam es zum ersten Publikumswechsel. Lag der Altersmix der Gäste in den Anfangsjahren zwischen 25 und 45 Jahren, zog das “Backstage” ab Mitte der Nullerjahre vor allem ein jüngeres Publikum an und war lange als “nächtlicher Jugendtreff” verschrien. Vor knapp drei Jahren wurde das Lokal umgebaut und unter Daniel Bondt und Patrik Haefele, der inzwischen nicht mehr dabei ist, eine inhaltliche Neuausrichtung vorgenommen. Dadurch stieg der Altersdurchschnitt wieder.

Zukunft ist noch unklar

Wie genau die Zukunft des “Backstage” aussieht, ist unklar. Klar ist bisher nur, dass nach dem 28. Mai die Lautsprecher im Untergrund vorerst verstummen werden. Silvio Dudli wollte sich gestern auf Anfrage nicht zum Verkauf des Clubs äussern.


Klick HIER: zum interessanten Eheringe-Bericht “Backstage” schliesst Ende Mai

http://www.tagblatt.ch/4621952″Backstage” schliesst Ende Mai

Hoffentlich kommmt bald wieder ein Bericht zu diesem Thema

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s