Frische St.Gallener – Neuigkeit: Neue Partnerschaft mit myclimate

Fundierter Bericht, das Lesen lohnt sich.

Das OpenAir St.Gallen engangiert sich seit vielen Jahren für einen umweltverträglicheren Festivalbetrieb – das hat letzte Woche auch die renommierte Nachhaltigkeitswebseite Utopia.de hervorgehoben. Um sich im Bereich Nachhaltigkeit noch weiter zu entwickeln, geht das OASG nun eine Partnerschaft mit den Klimaschutzexperten von myclimate ein. Der erste Bereich, der von den beiden Partnern weiterentwickelt wird, ist der Verpflegungsbereich auf dem Gelände.

In einem ersten Schritt wurde gemeinsam ein Leitfaden für die Foodstandbetreiber erstellt und ein Fragebogen zum Angebot und der Beschaffung der Nahrungsmittel verschickt. Das Publikum wird vor dem Festival auf der Webseite durch kurze Portraits der verschiedenen Standbetreiber informiert werden, welche Stände regionale und vegetarische Menus anbieten und welche auf Fair Trade und Tierwohl achten. Auf dem Gelände wird bereits seit 2015 nur Schweizer Fleisch angeboten. Durch diese Massnahmen möchten wir die Veranstaltung noch etwas umweltfreundlicher machen, denn eine Analyse von myclimate hat aufgezeigt, dass die meisten Umwelt-Emmissionen nicht durch den Transport und den Abfall verursacht werden, sondern durch den Food-Bereich. Mit myclimate haben wir nun einen erfahrenen und starken Partner an ihrer Seite.

Mehr dazu erfahrt ihr demnächst hier.


Hier: zur ganzen Quelle des Textes Neue Partnerschaft mit myclimate

http://www.openairsg.ch/2016/05/10/neue-partnerschaft-mit-myclimate/Neue Partnerschaft mit myclimate

Hoffentlich gibt es bald wieder einenweiteren Artikel zu diesem Topic.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s