St.Gallen-News: Selbstschädigung durch Suchtmittel aus ethischer und rechtlicher Sicht

Kompetenter Text, auf den Punkt gebracht.

Hürlimann, Daniel: Selbstschädigung durch Suchtmittel aus ethischer und rechtlicher Sicht. In: SuchtMagazin 2015 (2015), Nr. 4, S. 8-11. — Suchtmittel können zu körperlicher Schädigung führen. Soll der Konsum von Suchtmitteln deshalb strenger reguliert werden oder stellt Suchtmittelkonsum einen Akt der Selbstbestimmung dar, bei dem jede Person selbst entscheiden soll, wie weit sie gehen will? Hinsichtlich dieser Frage steht der Grundsatz der Strafl osigkeit von Selbstschädigung im Strafrecht in Konfl ikt mit dem …


Click: ZUM GUT GELUNGENEN EHERINGETEXT Selbstschädigung durch Suchtmittel aus ethischer und rechtlicher Sicht

https://www.alexandria.unisg.ch/Publikationen/247369Selbstschädigung durch Suchtmittel aus ethischer und rechtlicher Sicht

Hoffentlich gibt es bald wieder einenweiteren Artikel zu diesem Topic.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s